DAS NEUE FAMILIENSTELLEN Meditationsrunden Monatsgedanke Philosophie Viktoria Maria Klug Danksagung Sinnsprüche
Startseite Monatsgedanke

Monatsgedanke


Kontakt Impressum Rechtliche Hinweise

April 2013

Das Herz Teil I


Die geistige Liebe wirkt, wenn das Herz mit ihr schlägt. Wie? Durch das Wohlwollen für uns und für andere, ein Wohlwollen, das in seiner Liebe innerhalb der Grenzen bleibt, die uns und ihnen zugemutet werden dürfen.
Durch den Geist hält sich das Herz von seinen Wünschen angemessen zurück. Durch das Herz gewinnt die geistige Liebe die Wärme und die Bereitschaft zu handeln, wo es möglich und richtig ist.

Auszug aus dem Buch: Bert Hellinger Innenreisen, Kösel Verlag

März 2013 Mai 2013