DAS NEUE FAMILIENSTELLEN Meditationsrunden Monatsgedanke Philosophie Viktoria Maria Klug Danksagung Sinnsprüche
Startseite Viktoria Maria Klug

Viktoria Maria Klug


Kontakt Impressum Rechtliche Hinweise

Viktoria Maria Klug

Stationen auf meinem Weg


Anno 1966 in der Bundeshauptstadt Wien das Licht der Welt erblickt, Mutter einer wunderbaren erwachsenen Tochter.

Aufgrund meiner eigenen Lebensgeschichte befasse ich mich seit 1988 intensiv mit Persönlichkeitsentwicklung und energetisch - geistigen Arbeitstechniken.

1988-1996: Seminare Mütterseminare zu verschiedensten Themen.
1998-1998: Seminare Three and One Concept - Minding your Business bzw. Life Changes und Wonderful Reality of the Barometer mit Gordon Stokes, Daniel Whiteside und Candace Callaway, bzw. Energetische Organreinigung aus dem Tao-Yoga des Heilens von Mantak Chia.
1998-1999: Workshops Vedic Healing; Futuristic Vedic Healing und Sex, Love and Spirituality bei dem indischen Heiler Satwamasi Dixit
1998–2005: Workshops Somatic Balancing bei Michael Mc. Bride
1999-2000: Ausbildung Gordon Familientraining, nach dem authentischen Gordon Taining International mit Diplomabschluss
April 2000: Seminare Enneagramm-Seminare nach H. Palmer
1988 - 2005: Seminar Aufstellungswochenenden bzw. Aufstellungswochen
2003–2004: Kurse Ausbildungslehrgänge in Biodanza Modul Vivencia-Biologische Grundlagen und Modul Die Definition von Biodanza-Kosmischer Tanz ua..
2005-2006: Ausbildung Ausbildungsmodule bei Ingrid Auer mit Ausbildungszertifikat
2002-2007: Workshops Stimmbefreiungsworkshops mit Marie-Therese Escribano
2006-2007: Ausbildung LernGang "Struktur-, Familien- und Organisations- aufstellung".
2006-2007: Seminare Symbolon Seminare
2007-2009: Diplom-Studiengang 3-jähriger Diplom-Studiengang an der Universitè Européenne Jean Monnet Brüssel zum "Familien- und Systemaufsteller nach der Methode Bert Hellinger" und der Hellingerschule Deutschland - Abgeschlossen mit Diplomprüfung im Dez. 2011 in Brüssel.
2007–2008: Kurs EFT - Emotional Freedom Techniques in München bei Horst Benesch
Nov. 2008: Kurs Fortbildung für Mediatoren/-innen Aufstellungen mit dem Systembrett - systemische Interventionen" am Wifi Wien
2009: Ausbildung Holistisches Mentaltraining nach Prof. Kurt Tepperwein, Teil I-III
Sept. 2009: Seminar Symbolon Seminare
2009-2010: VIP-Seminar (14 Tage) Norbekov Methode (Esels - Weisheiten)
April 2010: Sonder-Seminar Thema: "Festhaltetherapie" mit Dr. phil. Jirina Prekop
Juli 2010: Workshop Body Talk Access Technician
Sept. 2010: Ausbildung Body Talk System Modul 1
Okt. 2010: Ausbildung Body Talk System Modul 2
Okt. 2010: Sonder-Seminar Thema: "Geburt - Nachholung der Bemutterung" mit Dr. phil. Jirina Prekop
Dez. 2010: Seminar Energie-Seminar mit Sophie Hellinger
Dez. 2010: Training-Camp Internationales Training - Camp mit Sophie und Bert Hellinger
Dez. 2010: Kongress Internationaler Hellinger - Kongress
Dez. 2010: Seminar Festliche Feier zum 85. Geburtstag von Bert Hellinger
2010 - 2012: Lehrgangsleiterin und Vortragende des 1A-Institut für ganzheitliche Systementfaltung 2 jähriger Lehrgang "Das Neue Familienstellen" des 1A-Institut für ganzheitliche Systementfaltung; www.systementfaltung.at
Juni 2011: Seminar Energie-Seminar mit Sophie Hellinger
Juli 2011: Fortbildung "Symbolon" - Die Symbolon-Karten in der lösungsorientierten Beratung
Dez. 2011: Diplomabschlussprüfung an der UEJM Abschluss mit Diplom des 3-jährigen Diplom-Studiengang "Familien- und Systemaufsteller nach der Methode Bert Hellinger" an der Universitè Européenne Jean Monnet in Brüssel
Mai 2012: Seminar "Neue Wege - Wohin zieht es das Familien-Stellen? Wohin uns die Hellinger sciencia führt!" - Seminar mit Bert Hellinger
Mai 2012: Seminar Internationales Training - Camp mit Sophie und Bert Hellinger
Mai 2012: Seminar Energie-Seminar mit Sophie Hellinger
Nov. 2012: Seminar Internationales Training - Camp mit Sophie und Bert Hellinger
Nov. 2012: Seminar Energie-Seminar mit Sophie Hellinger
Dez. 2012: Diplomabschlussprüfung Abschluss des Diplom-Lehrganges "Dipl. Lebens- und Sozialberatung mit dem Schwerpunkt auf Systemischer Beratung"
Juni 2013 Abschluss des Diplom-Lehrganges für "Ehe - und Familienberatung"
2013 zertifiziert als ÖfS-Weiterbildnerin (Österreichisches Forum für Systemaufstellungen)
2013 Oktober: Zertifizierung und Akkreditierung Anerkennung für die Beratung nach Paragraph 95 1a AußStrG Eintragung in die Liste des Bundesministeriums
2014 bis dato Div. Fort- und Weiterbildungen, Selbsterfahrung und Supervision Gunther Weber, Anold Retzer, Brigitte Lämmle, Matthias Varga v. Kibéd, Ilse Gschwend, Dr. Peter Grossmann, Ina Manfredini uva.
2014-2016 Co-Lehrgangsleitung und Co-Vortragende des 1A-Institut für ganzheitliche Systementfaltung zertifizierte Lehrgänge: Lebens- u. Sozialberatung (psychosoziale systemische Beratung) (WKO) & Ehe- und Familienberatung nach Familienberatungsförderungsgesetz des 1A-Institut für ganzheitliche Systementfaltung; www.systementfaltung.at
2016/2017: Zertifizierung und Akkreditierung Anerkennung als Familien-, Eltern- bzw. Erziehungsberaterin nach Paragraph 107 Abs. 3 Z 1 AußStrG Eintragung in die Liste des Bundesministeriums


Menschen auf ihrem persönlichen Weg begleiten zu dürfen, hat sich im Laufe meines Lebens immer klarer offenbart und fand im Jahre 2004 seine Erfüllung, als ich gebeten wurde, ich möge meine persönlichen Erfahrungen und Einsichten doch weitergeben.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei all meinen LehrerInnen bedanken, die stets die ethische und moralische Verantwortung betont haben. Sie lehrten mich Achtung davor zu bewahren, dass all die Schicksale in einer Familie und die daraus resultierenden Verhaltensweisen jedes Menschen einen Sinn ergeben. In achtungsvoller, respektvoller und sehr wertschätzender Weise gebe ich die gelernten und erfahrenen Erkenntnisse in meiner Arbeit weiter.